Wetterprognose: Luftmassenkampf-, kalt vs. mild -Schnee, Regen & Sturm

Das Wetter im Nordwesten hat in dieser Woche einiges zu bieten, vor allem an Unsicherheiten, wir tappen also teils im Nebel. Nachdem sich bis zur Wochenmitte teils noch recht kalte Luftmasse halten kann mit Schnee & Schneeregen, kommt ab Mittwoch langsam mildere Luft von Westen. Am Donnerstag entsteht eine Luftmassengrenze, die die milde Luft im Südwesten von der kalten Luft im Nordosten trennt. Wie genau diese Linie verlaufen wird ist immer noch unsicher. Am Freitag setzt sich dann kurz überall mal mildere Luft durch, dazu fällt Regen und es wird stürmisch. Am Wochenende deutet sich dann wieder Kaltluft an, doch wäre diese nachhaltig?

Lasst gerne ein Abo da, vielen Dank

Die Vorhersage auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar