Wetterfronten

www.unwetterzentrale.de

Allgemeine Großwetterlage

Nun kommen die Tiefs mit vielen Wolken und Regen

Hoch „HANNEKE“ zieht nun ab und nachfolgend erwischt uns am Abend und in der Nacht eine Kaltfront von Westen mit Schauern und Gewitter. Diese läuten den Wetterwechsel ein, denn nun wird es wieder herbstlich und kühl.

Unsere Empfehlungen

Das Wetter am Montag -unbeständig und kühl, der Herbst meldet sich zurück, 11 bis 17°C

Der Montag zeigt sich mit Durchzug einer Kaltfront eher wechselhaft, deutlich kühler und herbstlicher. Immer wieder fällt etwas Regen, sonst dominieren viele Wolken, zwischenzeitlich gibt es auch ein bisschen Sonne. Die Temperaturen steigen dabei vor allem am Vormittag noch auf Werte um 19°C, sinken im Tagesverlauf aber auf kühle 15 bis 16°C. In der Nacht lockert es von Südwesten her langsam auf bei Tiefstwerten von 10 bis 13°C.

Menü schließen