Am Wochenende erneut winterlich mit Schneefall?

Der Winter gibt sich dieses Jahr wohl nicht so einfach geschlagen: Zwar wird es am morgigen Donnerstag und am Freitag wieder etwas milder, aber der nächste Rückschlag zu nass-kaltem Wetter steht uns wohl schon am Wochenende bevor, sogar (reichlich) Schnee könnte wieder ein Thema werden.

Am Wochenende strömt erneut extrem kalte Luft in den äußersten Nordwesten Deutschlands. Dabei baut sich diagonal über Deutschland eine Luftmassengrenze auf. Während es im Süden und Osten bei bis zu 20 Grad schönstes Frühlingswetter herrscht, ist es im Westen und Nordwesten teils sehr regnerisch und kalt. Dabei kann in einigen Regionen im Nordwesten NRWs und Niedersachsens Schnee bis in die tiefsten Lagen fallen. Je nachdem, wo genau sich die Luftmassengrenze aufbauen wird, sind einige Zentimeter Neuschnee denkbar. Dieses Szenario wird von den verschiedenen Modellen bisher allerdings unterschiedlich simuliert, daher ist eine handfeste Aussage noch kaum möglich.

Im neuesten Abendlauf des amerikanischen Wettermodells wird teils sehr viel Schnee bis Sonntag Abend gerechnet. Demnach wäre besonders ein Streifen vom Niederrhein über Bremen bis zur Elbmündung betroffen, in dem es bis zu 10 Zentimeter Schnee geben könnte. Andere Modelle lassen den Schnee allerdings nicht so üppig ausfallen oder machen nur das Bergland richtig weiß. Noch ist es zu früh für genaue Aussagen, welche Regionen eingeschneit werden, aber hier sehr ihr mal, was selbst Mitte April noch so möglich ist.

Ziemlich sicher ist ebenfalls, das es in einigen Gegenden viel Niederschlag geben wird. Hier mal der Vergleich: Gleiches Modell, gleicher Modellauf. Demnach wird es überall pitschenass, teils bis zu 40 Liter innerhalb von 2 Tagen. Bitte bedenkt, der simulierte Schnee ist hier in den Niederschlagsangaben inkludiert. Wo genau wieviel an Regen fallen wird, steht ebenfalls noch in den Sternen.

Fazit:

Lasst eure Winterreifen noch drauf, denn der Winter scheint uns wohl noch weiter durch den April begleiten zu wollen. Nachfrost und Schnee könnten uns auch in der kommenden Woche noch treu bleiben….

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Warnungen

Aktuelle Warnungen