Absturz an Ostermontag: markante Kaltfront mit Schnee, Glätte & Gewitter. Der Modellvergleich!

Aktuelle Warnungen

Markanter Wetterwechsel im Nordwesten steht an. Auf ein meist ruhiges und in Teilen freundliches Wetter bis Ostersonntag folgt ein markanter Absturz am Ostermontag. Eine Kaltfront bringt Regen, Schnee & Graupel, dazu gehen die Temperaturen rasant zurück. Am Dienstag muss dazu auch noch mit Glättegefahr und Gewitter gerechnet werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Warnungen