Der Polarwirbel gibt Gas

Ich muss mich nochmal melden-Hallöchen 🤗👋

Ich hatte ja gestern was von Polarluft geschwafelt zum Ende des Monats und nach dem hier unten am Boden ja alles #weggeHOCHtwird -Ich komm nicht drüber weg…😤, passiert da Oben⬆️in 35km Höhe ne ganze Menge.

Ich hab euch mal zwei Grafiken mitgebracht ☝️
Zu eurer Linken der Polarwirbel #Heute
und zu eurer Rechten der Polarwirbel am #30stenOktober.

Man sieht sehr deutlich wie er immer mehr heranwächst und die Kaltluft sammelt. ❄️
Die Hochs werden zum Ende des Monats ne Lücke auf tun, wo dann diese Kaltluft einfließen wird. Vermutlich zwischen Skandinavien und Großbritannien.

⚠️Das wird dann in Lagen ab 500 Meter schon die ersten Flocken bringen und Winterreifen sollten dann auf den Autos sein. ⚠️😱

Bei uns hier in der Norddeutschen Tiefebene wird es wohl eher Nass-Kalt, aber auch hier könnte es Graupeln oder sogar mal flocken.
Es muss nicht, allerdings ist im Moment die Wahrscheinlichkeit recht hoch.🤔

Ihr solltet also so langsam eure Pflanzen Winterfest machen oder rein bringen, weil auch #Frost könnte dann schnell ein Thema werden, inklusive Glätte allerdings auch durch das fallende Laub.☝️

Ich weiß, wenn man nach draußen schaut klingt das eher wie ein Märchen, aber ich hab damit nix zu tun….😇

Ich schreibe nur und werd schon ein bisschen hibbelig🤪

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.